Marineoperationsschule Bremerhaven

Neubau einer Marineoperationsschule in Bremerhaven

Technische Gesamtplanung

Investitionsvolumen: ca. 11,00 Mio. €
Technikkosten: ca. 2,10 Mio. €
Inbetriebnahme: 2014
Leistungsphasen: 1 – 9
Wasserfläche: 733 m²

Anlagengruppen:

  • Sanitärtechnik
  • Heizungstechnik
  • Lüftungs- und MSR-Technik
  • Elektro- und Fernmeldetechnik
  • Schwimmbadtechnik

Auftraggeber

Bundesbau bei Immobilien Bremen AöR,
Theodor-Heuss-Allee 14
28215 Bremen

Architekt

Architektur und Sachverständigenbüro Seedorf
Mittelstraße 29
27568 Bremerhaven