Natur-Solebad Werne

Neubau eines Natur-Solebades in Werne

Technische Gesamtplanung

Investitionsvolumen: ca. 16,80 Mio. € netto
Technikkosten: ca. 4,22 Mio. € netto
Inbetriebnahme: 2019
Leistungsphasen: 2 – 9
Wasserfläche: 2.116 m²

Anlagengruppen

  • Sanitärtechnik
  • Heizungstechnik
  • Lüftungstechnik
  • Elektro- und Fernmeldetechnik
  • Förderanlagen
  • Schwimmbadtechnik
  • MSR-Technik

Auftraggeber

Bäderbetriebe der Stadt Werne
Konrad-Adenauer-Platz 1
59368 Werne

Projektsteuerer

Constrata Ingenieurgesellschaft mbH
Obertorwall 16 – 18
33602 Bielefeld

Architekt

Geising + Böker Generalplaner GmbH
Füchteler Straße 33
49377 Vechta