Kombibad Kamen

Neubau des Hallen- und Freibades

Technische Gesamtplanung

Technikkosten: ca. 6,70 Mio. € netto
laufendes Projekt
Leistungsphasen: 1 – 9
Wasserfläche: 2.082 m²

Anlagengruppen

  • Sanitärtechnik
  • Heizungstechnik
  • Lüftungstechnik
  • Elektro- und Fernmeldetechnik
  • Schwimmbadtechnik
  • MSR-Technik

Auftraggeber

GSW  – Gemeinschaftsstadtwerke GmbH
Poststraße 4
59174 Kamen

Projektsteuerung

CONSTRATA Ingenieurgesellschaft mbH
Beckheide 1
33689 Bielefeld

Architekt

Geising + Böker
Architekten GmbH
Füchteler Straße 33
49377 Vechta