Auebad Kassel

Neubau eines Hallen- und Freibads in Kassel

Technische Gesamtplanung

Investitionsvolumen: ca. 32,00 Mio. €
Technikkosten: ca. 5,30 Mio. €
Inbetriebnahme: 2013
Leistungsphasen: 1 – 9
Wasserfläche: 2.700 m²

Anlagengruppen:

  • Sanitärtechnik
  • Heizungstechnik
  • Lüftungs- und MSR-Technik
  • Schwimmbadtechnik

Auftraggeber

Kasseler Verkehrs- und Versorgungs GmbH
Königstor 3-13
34117 Kassel

Architekt

Löweneck + Schöfer
Architekten GmbH
80339 München